Garten des Jahres 2019

Das klassische Gebäude verlangte nach einem Garten, der sich in seiner Gestaltung anpasst. Einem Garten, der eine klare Form vorgibt, aber Platz für eine zu allen Jahreszeiten reizvolle Bepflanzung lässt.

Die Idee einer zentralen kreisförmigen Rasenfläche, die von den Grenzen abgerückt in der Fläche liegt, vermittelt Ruhe und löst die Form des Grundstückes auf. Daran angrenzend finden üppig blühende Beete, drei Sitzplätze mit unterschiedlichen Nutzungen und Sonnenlagen, sowie Wege ihren Platz:

Umsetzung: Jansen und Arens GmbH & Co. KG, Köln

Vorher, mehr zeigen...

Bauphase, mehr zeigen...

Entwurf, mehr zeigen...

Nachher, mehr zeigen...